Kaliumsorbat

Photo by Grethe Boe from FreeImages

Vorkommen

Die Sorbinsäure und deren Salz, das Kaliumsorbat kommen in vielen Beeren und anderen Früchten vor, einen sehr hohen Gehalt hat die Vogelbeere. 

Verwendung

Kaliumsorbat(und Sorbinsäure) ist einer der am häufigsten verwendeten Konservierungsmittel im Lebensmittelbereich. Dies hat mehrere Gründe:

  • Es ist günstig herzustellen
  • Es ist ungefährlich(Tödliche Dosis bei ca. 500Gramm)
  • Geschmacksneutral
  • Sehr gute Wirksamkeit gegen Hefen und Schimmelpilze

Zum Beispiel findet man es in 2:1 und 3:1 Gelierzucker, Zuckerreduzierten Marmeladen und Sirupen, getrockneten Obst, Backwaren, diversen Saucen,…..

Kosmetik

Auch in der Kosmetik wird Kaliumsorbat gerne verwendet, man muss nur ein paar kleine “Spielregeln” beachten

  • pH Wert im Bereich der Haut (ca. 4,7-5,2)
  • wässriges Medium
  • Dosierung circa 1% einer 20%igen Lösung
  • Kombination mit einem Konservans gegen Bakterien(zb 10% Alkohol oder Natriumbenzoat)