Salbenbasis

Photo by Alicia Solario from FreeImages

PhaseWirkstoffDosierung in %30g
1Rizinusöl309
Sonnenblumenwachs72,10
2Lanolin206
Kakaobutter103
3Aprikosenkernöl298,70
Panthenol30,90
Tocopherol10,30

Dies ist eine absichtlich “einfach” gehaltene Salbenbasis. Diese eigent sich einerseits wunderbar um direkt damit zu “schmieren” , andererseits ist sie aber auch eine tolle Grundlage um eigene Wirkstoffe einzuarbeiten

Herstellung

Dieses Rezept ist als “One Pot” gehalten, und deswegen einfach herzustellen.
Zuerst die 1. Phase bei circa 70-75 Grad schmelzen, von der Hitzequelle entfernen, und die 2. Phase einrühren bis sich die Kakobutter gelöst hat. Nun die restlichen Zutaten (3. Phase) einrühren und unter gelegentlichen rühren abkühlen lassen.

Man braucht für dieses Rezept gerade mal 1 Becherglas in passender größe und einen Glasrührstab zum rühren.(Natürlich auch eine Waage und Hitzequelle).

Die Haltbarkeit orientiert sich am ehesten am Sonnenblumenöl, welches sich auch nach belieben gegen ein anderes Öl tauschen lässt.